Samstag, 31. Mai 2014

Flora und Fauna im Seenpark

Flussseeschwalbenkolonie und Lachmöwen im Seenpark II Blexersande. Von einem Beobachtungsstand aus kann man den Vögeln bei der Aufzucht der Jungen auf 3 Inseln zusehen.


Hier ein Ausschnitt des vorigen Bildes 
 

Seerosen im Seenpark I








Mittwoch, 28. Mai 2014

Rosige Zeiten


 Der Garten im Mai

Maja und Lilly


 Fantin Latour, historische Rose



 
Rose de Rescht, Portland Rose




Fantin Latour 


Gertrude Jekyll, David Austin Rose







Sonntag, 25. Mai 2014

Strandwetter

Die Halbinsel Elsflether Sand liegt am linken Weserufer. Sie ist 4 km lang und ca. 1 km breit. Sie ist von zwei Seiten aus zu erreichen, wir sind über das Huntesperrwerk gegangen, was bedeutet, dass man die Insel immer nur zur vollen Stunde betreten und verlassen kann, wenn die Brücke geschlossen wird.

Einer von 4 Leuchttürmen auf dem Sand, das 14 m hohe Unterfeuer Warteplate



English Setter Fiona, Freundinhund, spielt in den Wellen




Auch bei Ebbe ist der Weserstrand schön





Große Pötte kreuzen


Sonntag, 18. Mai 2014

Black Lighthouse

 Nach dem Besuch in Speckenbüttel bekam ich  Lust, mir noch mal Dorumersiel anzuschauen, wo wir vor etlichen Jahren Urlaub gemacht haben. Ich hatte es noch so romantisch verklärt in Erinnerung :)  Und es ist auch noch immer wunderschön.





Das Leuchtturmdenkmal Obereversand. Die Bäderbrücke zum schwarzen Leuchtturm wurde während des Sturms Xaver schwer beschädigt, so dass sie bis auf weiteres nicht betreten werden darf. 





Der Wind in den Weiden


Wieder mal einen Blick auf die andere Weserseite getan und Bremerhaven besucht, aber diesmal nicht Havenwelten oder die laute City, sondern den Speckenbütteler Park im Norden der Stadt. 

Hier wollte ich schon immer mal das Weidenschloß sehen. Wie eine überdimensionale Spinne thront es über dem Weg. Das Weidenschloß ist 2003 fertiggestellt geworden.



Wuchtige Säulen, die teilweise in Einfassungen aus Steinen stecken, bilden das Gerüst. Ein lebendiges und wachsendes Schloß, wie ein Dom, ein Ort der Besinnung.




Das Weidenschloß steht ganz in der Nähe des Speckenbütteler Sees. Es gibt ein Bootshaus mit Café und ein weitläufiger Park mit Freizeitmöglichkeiten schließt sich an. 


Leider ist mir das folgende Bild gründlich daneben geraten, falsche Belichtung, unwiederbringlich die Szene, schade.



Samstag, 17. Mai 2014

Segel setzen

"Seefahrt tut not" - Inschrift am Restaurant Kogge in Elsfleth 


100 Jahr Feier des Segelclubs Weserstrand Elsfleth
 



Dielenschiff "Hanni" aus Abser Siel

Die Hanni ist ein historischer Nachbau der Schiffe, die früher die Weser und Siele befuhren und selbst entlegenste Höfe versorgten.


Immer ein schönes Ziel: Der Segelhafen in Elsfleth. 



Auf der anderen Seite: Vollkommene Ruhe im Schilf

Freitag, 16. Mai 2014

Nachwuchs bei den Mini Shetties

Cute overload bei der kleinen Mandy. 



Mit einer Tante



Aber am schönsten ist es mit Mama. Leider war die Kleine oft im Schatten der Mutter.





Flehmen wie eine Große